Dienstag, 21. November 2017, 05:11
Willkommen, Gast!   de
Vereinigung der Haus-und Hobbybrauer  

Termine

Klappen

"Deutschlandbier" aus Schwalenberg

Seite drucken #global.p.exportAsPdf

Patent auf Gerstensaft

Das Deutschlandbier aus Schwalenberg in Schwarz-Rot-Gold

Zitat LLZ:

"Schieder-Schwalenberg (upf). Die Schwalenberger Brauzunft zeigt Flagge - auf ungewöhnliche Weise. Wo andere Vereine ihr Nationalbewusstsein auf Fahnentuch verewigen, sorgen die Brauer dafür, dass sich Deutschland im Sommer gut gekühlt genießen lässt: als Bier."

Aus drei Bieren, die nach- und aufeinander gezapft werden, besteht das "Deutschlandbier" der Schwalenberger Brauzunft. Dabei vermischen sich Schwarzbier, Braunbier und der helle Triplebock nicht.

Nach ausführlichen Recherchen, ob es bereits ähnliche Getränke gebe, hat die Brauzunft Schwalenberg ihr neues Schichtbier unter dem Namen "Deutschlandbier" beim Patentamt angemeldet.

Zitat LLZ: 

"Ein Zufall, so Ehlert, sei der Brauzunft bei der Entwicklung zu Gute gekommen. So hatte die Zunft für den Mai eine Menge Doppelbock eingebraut. Als dann auf dem Marktplatz ein defektes Fassventil dafür sorgte, dass kaum noch Kohlensäure in diesem Bier enthalten war, wollten es die Zunftmitglieder zum eigenen Genuss mit dem Zunftbier auffrischen. "Es mischte sich nicht", brachte Frank Ehlert das Erstaunen der zwei Zunftmeister und vier Gesellen auf den Punkt. Zunftmeister Eckhard  Strüwer sei dann der "Motor für diese Geschichte" bis hin zum Deutschlandbier gewesen."

Artikel über das Schichtbier sind bereits erschienen in:

Sogar eine eigene Webseite hat das Deutschlandbier bekommen.

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Da ist bisher noch keiner drauf gekommen. Doch Meister Eckhard hats kreiert.

Gemeinsam etwas neues entwickeln. Das ist doch eine gute PR zu den HHBT in Schwalenberg.

Allzeit Gut Sud

Hopfen und Malz rein in den Hals

Jürgen

 

Laß den Alltag hinter Dir

entspann Dich bei einem selbstgebrauten Bier

03.03.2010, 14:59 von Bielsteinbräu | 10470 Aufrufe
Bewertung: 1 2 3 4 5