Dienstag, 11. August 2020, 20:24
Willkommen, Gast!   de
Vereinigung der Haus-und Hobbybrauer  
31.01.2020, 15:46
31.01.2020, 15:46
31.01.2020, 15:46
31.01.2020, 15:46

Neuigkeiten

Klappen

Termine

Klappen
05.09.2020 - 13.09.2020
10.11.2020 - 12.11.2020
01.10.2021 - 03.10.2021

Rauchbier - 1. Platz HHBT 2005

Seite drucken Als PDF exportieren

Rauchbier - 1. Platz HHBT 2005

Brauer: David Herminghaus

Brauziel: 18,9 l dunkles, rauchiges Vollbier mit einer Stammwürze von 12,9° P.

  • Malz
    • 3,1 kg Rauchmalz
    • 0,75 kg Pilsener Malz
    • 0,45 kg Karamalz (120 EBC)
    • 0,14 kg Farbmalz (800 EBC)
  • Hauptguß: 14,8 l.
  • Nachguß:  siehe Abmaischen.
  • Maischen:
    • Einmaischen: 54° C.
    • Eiweißrast: 54-55° C für 15 Minuten.
    • Maltoserast: 66° C für 40 Minuten.
    • 1. Verzuckerungsrast: .
  • Abmaischen: 79° C, 40 Minuten Läuterruhe. Mit Nachgüssen auf 11,5° P eingestellt.
  • Kochzeit der Würze: 85 Minuten, danach 6 % als Speise entnehmen.
  • Hopfengaben:
    • 1. Hopfengabe: bei Kochbeginn 42 g Saazer (3,2 %).
    • 2. Hopfengabe: 70 Minuten nach Kochbeginn 28 g Saazer (3,2 %).
  • Hefe: Brauereihefe Brauhaus Pforzheim.
  • Hauptgärung: 5 Tage bei 9-10° C, danach Speise zugefügt.
  • Nachgärung: 9 Tage bei 10° C, einen Monat bei ~4° C gelagert und dann Bodensatz entfernt.
28.02.2010, 14:58 von Sinister | 1996 Aufrufe
Bewertung: 1 2 3 4 5