Montag, 21. Oktober 2019, 19:51
Willkommen, Gast!   de
Vereinigung der Haus-und Hobbybrauer  

Termine

Klappen
01.11.2019 - 03.11.2019
01.11.2019 - 03.11.2019
22.11.2019 - 23.11.2019
22.11.2019, 19:30 - 24.11.2019, 09:00
28.05.2020 - 08.06.2020

Rezepte der Siegerbiere 2011

Seite drucken Als PDF exportieren
  • Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 10
  • Nächste Seite

Rezept - 2.Platz Rauchweizenbock dunkel

2. Platz Rauchweizenbock dunkel - Martina Biniasch

 

Schüttung:

4,5 kg Weizenmalz dunkel (15 bis 20 EBC)

2,5 kg Rauchmalz (4 bis 6 EBC)

0,5 kg Carawheat® (100 bis 130 EBC)

0,3 kg Carafa® Typ 2 (1100 bis 1200 EBC), Zugabe 15 min vor dem Abmaischen

 

Wasser: 16 L Hauptguss, 12 L Nachguss

 

Maischen:

 

Vormaische:

Einmaischen Weizenmalz + Carawheat® + 10 L Wasser mit 55 °C

Dextrinaserast bei 55 °C, 10 min

Maltoserast bei 63 °C, 40 min

Hauptverzuckerungsrast bei 72 °C, 25 min

Abmaischen bei 78 °C

 

Hauptmaische:

Einmaischen Rauchmalz + 6 L Wasser mit 30 °C, 30 min; danach mit Vormaische auf 45 °C bringen

Rast bei 45 °C, 40 min

Maltoserast bei 63 °C, 30 min

Hauptverzuckerungsrast bei 72 °C, 25 min

Rast bei 78 °C bis jodnormal, ca. 20 min; danach Abmaischen bei 78 °C

 

Hopfengaben:

1. Hopfengabe nach Würzebruch:

20 g Perle mit 10 % Alphasäuren

 

2. Hopfengabe 10 Minuten vor dem Ausschlagen:

10 g Perle mit 10 % Alphasäuren

 

Würzekochen: 90 Minuten,

Ausschlagen mit 18 °P (Stammwürze), ca. 20 L

 

Hefegabe: Wyeast#3068 Weihenstephan Weizen (obergärig)

 

Hauptgärung bei 18 bis 23 °C bis Endvergärung

 

Nachgärung bei 0 °C, mind. 6 Wochen; vorher Speisegabe

 

Bierdaten:

Farbe: ca. 60 bis 70 EBC

Bittere: 25 IBU

Alkoholgehalt: ca. 7,5 %vol/vol

05.10.2011, 17:01 von VHD-Vorstand | 26801 Aufrufe
Bewertung: 1 2 3 4 5